Montag, 30. Mai 2016
macREC Italienreise 2016
Unser diesjähriger Maibummel stand ganz im Zeichen der italienischen Kunst und Kulinarik.

Über den Gotthard gings zum Mittagessen nach Milano und dann weiter nach Siena. Im Museo Civico haben wir Lorenzettis «Gute und schlechte Regierung» bestaunt. Weiter ging's mit Abstechern in San Quirico d'Orcia, Pienza nach Arezzo, um in der Basilica San Francesco den Freskenzyklus «Die Legende vom Wahren Kreuz» von Piero della Francesca anzuschauen. Höhepunkt unserer Reise war der Besuch in Mantova. Im Palazzo Ducale besichtigten wir die Originalvorlage zu unseren macREC Drucksachen und waren tief beeindruckt von Mantegnas Fresken in der Camera degli Sposi im Herzogspalast.

(Unser Alain Melgar war leider krank und blieb zu Hause.)